(gs-sk) … veranstalten die Kinder der Grundschule Bergheim für ihre Verwandten und Freunde eine Adventsfeier - so auch im Dezember 2017.

Bereits Wochen zuvor hatten die Vorbereitungen für den großen Abend begonnen. Fleißig wurden Gedichte auswendig gelernt, Tänze und Lieder einstudiert und sogar ein Theaterstück auf die Beine gestellt. Von Tag zu Tag stiegen sowohl die Spannung als auch die Vorfreude auf das Fest bei Kindern und Lehrkräften.

Endlich war es soweit. Zahlreiche Verwandte und Freunde der Schüler hatten sich in der Schule eingefunden, sodass die Aula schier aus allen Nähten platzte. Herzlich und sichtlich erfreut über die vielen Gäste eröffnete Rektorin Ulrike Summerer den Abend. Im Anschluss daran hießen die Kinder mit leuchtenden Augen und spürbarer Freude alle Besucher mit dem Lied „Wir sagen Euch an, den lieben Advent“ willkommen.

Danach tanzten, sangen und musizierten die Erst- und Zweitklässler.

Die „Großen“ unterhielten die Gäste mit einem kleinen Theaterstück und dem Klassiker „Knecht Ruprecht“.

Zwischendurch tanzten einige Engelchen aus der 3. Klasse leichtfüßig über die Bühne.

Mit dem Lied „Dicke rote Kerzen“ verabschiedeten sich die Schüler offiziell von ihren Gästen. Der Ausklang des Abends fand in der Turnhalle statt. Um das leibliche Wohl aller kümmerte sich der Elternbeirat mit großem Engagement. Außerdem konnten hier kleine Kunstwerke erworben werden, die die Kinder zuvor in liebevoller Handarbeit, mit tatkräftiger Unterstützung einiger Eltern, angefertigt hatten.
Der Erlös des Abends kam der Kasse des Elternbeirates zugute.

„Ein abwechslungsreiches und schönes Programm und ein insgesamt toller Abend“, war der einhellige Tenor. Also dann: „Alle Jahre wieder …“!

2017 advent1
2017 advent2
2017 advent3
2017 advent4
2017 advent5
2017 advent6
2017 advent7

©Bilder: GS Bergheim/privat

Bayern mobil - sicher ans Ziel

MiFaZ - Deine Mitfahrzentrale

bayernatlas

Blutspendetermine des BRK